Vitrinenaufsatzkommode Biedermeier Eiche

Biedermeier Vitrinenaufsatzkommode um 1830/40, Eiche massiv und furniert, Kommodenteil mit 3 glatten senkrecht furnierten Schüben, Schlüssellocheinlage aus Bein, originale Schlösser, Blindhölzer in Weichholz, Sockel auf Klotzfüßen, abgerundete Ecken, glatte Seiten, überstehende Deckplatte, Vitrinenaufsatz 2-türig in Zapfenscharnieren, große Glasfelder mit 2 … Weiterlesen

Frankfurter Wellenschrank Barock, 2-türig, Weichholz

Stattlicher Frankfurter Wellenschrank mit starken gebrochenen Ecken, Weichholz um 1750 -2-türig mit holzgenagelten Wellenprofilen auf allen Korpusflächen -mächtiger Sockel mit breitem geschwungenem Profil auf Kugelfüßen, Sockelabschluss mit Profilleiste -Türenkorpus mit breiten Lisenen und großen Eckschrägen, jeweils mit eigener Wellenrahmung -Türen … Weiterlesen

Barock Bogenschrank Eiche massiv Wellenprofile

Eleganter Barock Hallenschrank mit großem Gesimsbogen und Bogentüren, Rhein/Main-Hessen um 1760-90, massiv Eiche -auf gedrückten Kugelfüßen mächtiges mehrfach getrepptes Sockelprofil -darüber ohne ersichtliches Zargenbrett der 2-türige Korpus -große Bogentüren (in Zapfenscharnieren) in Rahmenbauweise mit Hobelprofil und langem Füllungsfeld -im oberen … Weiterlesen

Jugendstil Nussbaum-Buffet

Buffetschrank mit Säulen, Jugendstilanrichte um 1910, französischer Nussbaum massiv und furniert, Unterteil 2-türig mit großem geschnitzten Blumenmotiv in den Türfüllungen, darüber 2 Kopfschubladen, verschließbar mit Messingklappgriffen an den Schlüsselblenden, Lisenen vorgebaut mit Längsrillen und angedeuteten Schnecken, Kugelfüße, über Schubladen eine … Weiterlesen

Barock Brotschrank Weichholz

Flacher Weichholz Küchenschrank/ Brot- oder Milchschrank, Barock um 1780, in Ober- und Unterteil gegliedert durch umlaufende Profilleisten, aber nicht zerlegbar, unten eintürig mit etwas breiteren Lisenen auf Klotzfüßen, quadratische Türfüllung, Oberteil 2-türig und vollständig öffnend ohne Lisenen, längliche Kassettenfüllungen mit … Weiterlesen

Spätbarockschrank Eiche-Zweitürer mit Sockeltruhe

Geräumiger und interessant ausgestatteter Spätbarockschrank um 1800, Zweitürer mit großem Sockelprofil auf Klotzfüßen, im Sockelteil ein Truhenfach mit 2 Klappdeckeln in Eiche, davon einer verschließbar, große Kassettenfüllungen in den Türen (Zapfenbandscharniere) mit Diamantzahn Kerbschnittumrandung, in den breiten Lisenen eingenutete Vertiefung, … Weiterlesen

Spätbiedermeier Eiche-Dielenschrank

Geräumiger Dielenschrank mit spätbiedermeierlichen und schon frühgründerzeitlichen Applikationen um 1860/70, Eiche massiv, 2-türig mit ganzen Füllungsfeldern in den Türen wie auch in den Seiten, von Leisten umrahmt, mehrfach getreppter Sockel und profiliertes Gesims, markant auskragende 45°Ecken in Sockel und Deckel … Weiterlesen

Biedermeier Eicheschrank Zweitürer mit Schüben

Städtisches Biedermeiermöbel um 1820, klare schnörkellose Fronten auf die Wirkung des ausgesuchten massiven Eichenholzes bedacht, 2-türiger Wäscheschrank mit Schublade unter jeder Tür im Sockelteil, auf Klotzfüßen, schlichte Sockelprofile, rautenförmige Beineinlage als Schlüsselblenden, originale (Schnapp-)Schlösser, breite gerundete Schlagleiste, großflächige Füllungen in … Weiterlesen

Biedermeier Eicheschrank mit Intarsienbändern

Aufwändiger Biedermeier Kleiderschrank um 1840, Eiche massiv mit Intarsienbändern, 2-türig in Eiche massiv mit großen gebogten Füllungsfeldern in den Türen, profilierter Sockel mit leicht vorspringenden und abgerundeten Ecken mit Brettfüßen, im Sockelteil 2 durch Intarsienbänder angedeutete Blindschübe, je 2 gleiche … Weiterlesen

Spätbiedermeier Eicheschrank helle Eichefüllungen

Spätbiedermeier Wäscheschrank um 1850, Eiche massiv mit 2 unterschiedlich hellen Eichensorten, 2-türig mit helleren Füllungen in den Türen und Seitenwänden, je 2 Füllungen übereinander angeordnet und mit heller Leiste eingefasst, Rahmenhölzer und Profile und Konstruktionshölzer in etwas dunklerer Eiche, breite … Weiterlesen

1 2 3 4