Biedermeier Eicheschrank mit Intarsienbändern

Aufwändiger Biedermeier Kleiderschrank um 1840, Eiche massiv mit Intarsienbändern, 2-türig in Eiche massiv mit großen gebogten Füllungsfeldern in den Türen, profilierter Sockel mit leicht vorspringenden und abgerundeten Ecken mit Brettfüßen, im Sockelteil 2 durch Intarsienbänder angedeutete Blindschübe,
je 2 gleiche Intarsienbänder mit Würfelstreifen (kontrastreich durch Ahorn und Kirsche, Zwetschge)
in den Lisenen und in der Schlagleiste,
im Deckel unter der ausladenden Hohlkehle und abgerundeten Kranzprofil ein Intarsienband mit senkrechten Edelholzstreifen, unterbrochen von Würfelbändern, die Seitenrahmen mit schlichter Füllung, originales Schloss und Schlüssel, innen z.T. noch einige Holzkleiderhaken erhalten,
Blindhölzer in Weichholz, Innenraum frei zu gestalten (Regalböden gegen Aufpreis)

Höhe 199 cm
Breite 174 cm
Tiefe 63 cm
Innentiefe 48 cm

Artikelnummer : 1083

Hier finden Sie weitere Angebote

Hier finden Sie weitere Angebote