Biedermeier Stehpult Weichholz mit Schrankunterbau

*Gradliniges Biedermeier Stehpult Nadelholz um 1850 mit tiefem Schrankunterbau
*2-türiger geräumiger Halbschrank mit 2 Einlegeböden,
auf Sockelblende und Kugelfüßen, Türen (in Zapfenscharnieren) mit eingenuteten Füllungsfeldern
*glatte Lisenen mit abgeschrägter Ecke, glatte Seitenflächen
*Pultteil durch Querleiste betont, gerades Deckbrett hinten mit Lappenscharnieren
*schräger Pultdeckel mit großer Schreibfläche, eingenutete Halteleiste vorn
*Klappenschloss mit Schließhaken in der Pultblende, wie auf den Türen Messingguss Schlüsselblenden
*großes Dokumentenfach im Pult, gute Schreibhöhe und gut gewinkelte Armauflage
für rückengeschädigte traditionelle Handschreiber, die lieber im Stehen arbeiten (Laptoparbeiten mit Antirutschmatte aber auch möglich)

Höhe hinten 127 cm
Höhe vorn 111 cm
Breite 105 cm
Tiefe 63 cm
Innentiefe 55 cm

Artikelnummer : 1078

Hier finden Sie weitere Angebote

Hier finden Sie weitere Angebote