Jugendstil Nussbaum-Buffet

Buffetschrank mit Säulen, Jugendstilanrichte um 1910, französischer Nussbaum massiv und furniert,
Unterteil 2-türig mit großem geschnitzten Blumenmotiv in den Türfüllungen, darüber 2 Kopfschubladen,
verschließbar mit Messingklappgriffen an den Schlüsselblenden, Lisenen vorgebaut mit Längsrillen und
angedeuteten Schnecken, Kugelfüße, über Schubladen eine (Nussbaum furnierte) ausziehbare (2 Holzknöpfe) Anrichteplatte,
überkragende Deckplatte auf der die gedrechselten Nussbaum-Säulen des Oberteils stehen, offenes Fach mit Füllungsfeld im Profilrahmen und Weiterführung des Rillenmotivs auf den Lisenen, Vitrinenaufsatz 2-türig mit grünem Struckturglas, hinter aufwändig geschnitztem Blendbrett mit durchbrochenem Blumenmotiv im Profilrahmen, Lisenen wieder mit Rillendekor, darüber Kranzteil mit ausladendem Gesims, seine besondere Note erhält der Schrank zusäzulich durch die seitlichen Nischen für Kostbarkeiten aus Porzellan oder Glas, offene Fächer mit gedrehten Säulen über 2/3 Höhe des Vitrinenteils, unten Standplatz hinter durchbrochener Blende, darüber in mittlerer Höhe halbrunde Etagere (z.B. Standplatz einer Vase) und seitlich Fortsetzung der Längsrillen, profiliertes Deckbrett über flachem Bogen und geschwungenem Rückenbrett zum Vitrinenteil,
Blindhölzer meist Weichholz, in den Schüben Eiche, im Vitrinenteil mit Eiche gegenfurniert, keine weiteren Einlageböden notwendig“

Höhe gesamt 214 cm
Breite 132 cm
Tiefe 65 cm, innen 48 cm
Höhe Unterteil 93 cm
Höhe Oberteil 121 cm mit
Breite 121 cm und
Tiefe 42 cm, innen 30 cm

Artikelnummer : 1092

Hier finden Sie weitere Angebote

Hier finden Sie weitere Angebote